Skip to main content

Herzlich willkommen beim Ruhrverband

Kläranlage Essen-Kettwig optimiert

Der Ruhrverband hat im April 2021 damit begonnen, die mehr als 26.000 Kubikmeter fassende Belebungsstufe der Kläranlage Essen-Kettwig mit neuen Belüfterelementen und neuen Rührwerken auszustatten. Ziel der aufwändigen Umbaumaßnahme ist es, eine energieeffizientere und damit wirtschaftlichere biologische Reinigung des Abwassers zu erreichen. Nach einer Strömungssimulation wird jedes der insgesamt vier Becken mit je 550 neuen Belüftertellern und vier neuen Rührwerken ausgestattet. [Mehr]

Ausgezeichnete Wasserqualität

Kurz vor dem kalendarischen Sommeranfang hat uns der Juni bereits ein paar Sommertage beschert. Die Talsperren und Stauseen des Ruhrverbands bieten zahlreiche Möglichkeiten, die Freizeit aktiv oder erholsam zu gestalten. Der Sprung ins kühle Nass ist auch in diesem Jahr möglich: Das NRW-Umweltministerium bescheinigt den Badestellen an den Talsperren des Ruhrverbands eine „ausgezeichnete“ Badewasserqualität. [Mehr]

Kirchharpener Bach in Bochum

Wenige Monate nach Abschluss des gemeinsamen Bauprojekts „Kirchharpener Bach“ nahe der Auffahrt Bochum-Werne zur Autobahn A 40 ist auf dem früheren Baufeld buchstäblich „Gras über die Sache gewachsen“. Davon, dass hier in einer Bauzeit von nicht ganz zwei Jahren ein 2.750 Kubikmeter fassendes Regenüberlaufbecken und mehrere Zulaufkanäle entstanden sind, ist nur noch wenig zu sehen. [Mehr]

Kältester April seit fast 45 Jahren

Kalt, nass und ungemütlich – so werden viele den Frühling 2021 an der Ruhr erlebt haben. Doch die Auswertungen des Ruhrverbands zeigen: Nasser als gewöhnlich war nur der Mai mit einem Niederschlagsplus von 34 Prozent gegenüber dem langjährigen Mittel. Das weitverbreitete Gefühl eines „zu kalten“ Frühlings 2021 hingegen spiegelt sich auch in den Messwerten wider. [Mehr]

Karriere

Die Karriereseite des Ruhrverbands finden Sie hier.

Aktuelle Ausschreibungen

Bauleistungen
Lieferungen und Leistungen

24-Stunden-Hotline

Kontakt: 0201/178-0
E-Mail: info@ruhrverband.de